Fahrt auf Saale und Unstrut
‹bersicht

Trotzdem haben wir uns beim SV Merseburg wohlgefühlt. Abends sind wir noch in die Stadt der Gegensätze gegangen. Zu Sehen war vieles gut hergerichtetes Altes und auch viel häßliches Neues.