Frühlingsfahrt auf dem Rhein
‹bersicht

Es war eine besonders ruhige Fahrt, da wegen der Aschewolken kein Flugverkehr stattfand.
Da der Himmel nicht mit Kondesstreifen zugehangen war konnte man sich schon den ersten Sonnenbrand holen.