Unsere Skifahren in Norwegen mehr...
 
Startseite Über uns Skifahren
 
KANU WANDER CLUB Krefeld e.V. 1950
 


Skifahren

Der KWC hat eine aktive und erfahrene Skigruppe. Diese unternehmen an den Winterwochenenden Skitouren im Westerwald oder der Eifel. An längeren Wochenenden geht die Fahrt in den Harz oder in die Alpen. Dort wird Abfahrt- und Langlaufski gefahren. Selbst vor dem Snowboard wird kein Halt gemacht.

Langlauf mit kleinen Hindernissen im Harz

 

Tiefschnee fahren auf der Zugspitze



  Im Frühjahr ist in den letzten Jahren jeweils eine Norwegentour unternommen worden. Dabei geht es mit Pulka und kompletter Zeltausrüstung für mehrere Tage auf Tour.
  Nachts kann das Thermometer bis auf -25 Grad fallen. Warme Schlafsäcke sind da unentbehrlich.
In der schneefreien Zeit wird in der Neusser Skihalle trainiert, so etwa einmal im Monat.

Snowboard und Telemark wird dann gefahren.



Wenn wir einmal unsere Rodelschlitten vergessen haben, dann werden die Boote eingesetzt um den Abhang herunter zu rodel. Den Helm und auch die Schwimmweste sollte man aber nicht vergessen, denn man wird recht schnell, kann schlecht steuern und landet manchmal unsanft im Bebüsch.
Auch der Rücktransport ist recht beschwerlich aber bringt den Körper auf Temperatur.


Wenn der Schnee zum Skifahren nicht reicht so wird eben gepaddelt



Sind wir Wikinger oder Weicheier ? (an der Rur bei Monschau)

 
© KANU-WANDER-CLUB Krefeld   |  Impressum  |  Haftungsausschluss/Datenschutz