Unser Kanulehrer Mark im schweren Wildwasser mehr...
 
Startseite Über uns Wildwasser
KANU WANDER CLUB Krefeld e.V. 1950


Wildwasser

Der KWC hat eine aktive und erfahrene Wildwassergruppe. Zu dieser Gruppe gehören auch zwei ausgebildete Kanulehrer, die nicht nur qualifiziert die Kunst des Bootsfahrens vermitteln, sondern auch Bergung von Mensch & Material beherrschen.


Wir gehen zwar alle davon aus, dass diese Fähigkeiten selten genutzt werden müssen, jedoch ist es immer wieder gut zu wissen, dass man auch im Fall X nicht alleine dasteht. Ein Check der Ausrüstung kann mit Sicherheit nicht schaden...
Einige Informationen sind hier zum Thema Sicherheit zusammengefasst.

Wildwasserboote stellt der KWC seinen Mitgliedern für Vereinsfahrten kostenfrei zur Verfügung.


Auf der Oker
Mehrmals im Jahr (auch an langen Wochenenden) werden Fahrten nach Bayern, der Schweiz, Österreich; Slowenien oder Italien durchgeführt. Mark hat gemeinsam mit Freunden 2001 ein neues Revier erkundet - Griechenland.

Auf der Venter Ache in Östereich Auf der Brandenberger Ache in Östereich

Ein beliebtes Ziel ist immer wieder Scharnitz in Österreich.

Bei guten Wasserständen werden auch Wildwasserfahrten in der näheren Umgebung unternommen. So zum Beispiel auf der Rur bei Monschau oder auf den Nebenflüssen der Mosel. Eine weitere Pegelseite, die recht detailliert ist, findet ihr hier.

Sportlich besonders interessant und landschaftlich einmalig sind Touren auf den Ardennenflüssen in Belgien - wobei man allerdings fairerweise erwähnen sollte, dass diese meist nur im Winter einen ausreichenden Wasserstand haben, und da sind halt keine Freibad- Temperaturen.


Sind wir Wikinger oder Weicheier ?

 
© KANU-WANDER-CLUB Krefeld   |  Impressum  |  Haftungsausschluss/Datenschutz